Beratung

Routenzugeinführung

Welche dieser Probleme kennen Sie?

 

  • Ihre Staplerfahrer tragen die Routenzugeinführung nicht mit?
  • Die Kollegen aus der Produktion vermuten, dass Sie künftig Anlagenstillstände durch Materialmangel provozieren?
  • Sie kommen während der Einführung zur Erkenntnis, dass Sie zusätzliches Equipment benötigen und ergonomische Grundlagen aufzuarbeiten sind?

 

Bei uns erhalten Sie neben der Beratung zur Einführung von Routenzügen eine umfassende Angebotsberatung des passenden Equipments - passende Werkstückträgersysteme (WTS), intelligente Durchlaufregale, Kanban-Tafeln, RFID Transponder und Regalsensoriken. Dabei profitieren Sie von einem großen Netzwerk an Lieferanten und Herstellern. Die Beratung und Auswahl des Routenzugequipments führen wir neutral durch, da wir keinem Flurförderzeughersteller angehören.

Kontakt

 

  • Tel.: +49 (721) 61 90 96 - 80

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!